top of page
Suche
  • AutorenbildStefan Huber

Badische Taekwondo-Talente erobern das Siegerpodest

Badische Taekwondo-Talente erobern das Siegerpodest

Bei der Baden-Württembergischen Taekwondo Leichtkontakt Meisterschaft der TUBW zeigte das Kampfsportteam Bühl-Rastatt beeindruckende Leistungen. Mit einer stattlichen Truppe von 19 Kämpferinnen und Kämpfern aus Bühl, Rastatt und Kappelrodeck im Gepäck traten sie gegen rund 250 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesland an.

Unter der strengen Beobachtung des TUBW-Regelwerks lieferten sich die Athleten spannende Duelle. Fast alle Mitglieder des Teams konnten sich dabei einen Platz auf dem Siegerpodest sichern, was für ihre herausragende Leistung spricht.

Die Platzierungen des Teams im Einzelnen:

• Sophie Hatzenbühler erkämpfte sich den 3. Platz in der Klasse Minis bis -21kg.

• Robin Hatzenbühler sicherte sich ebenfalls den 3. Platz in der Klasse Minis bis -27kg.

• Quynh Anh Nguyen erreichte den 2. Platz in der Kategorie Schüler bis -30kg.

• Isaak Nedjah und Ilja Radic erkämpften sich beide den 2. Platz in der Klasse Schüler bis -36kg, während Marwin Hatzenbühler den 1. Platz in derselben Klasse sicherte.

• Nick Braun sicherte sich den 2. Platz in der Kategorie Schüler bis -45kg.

• David Vuvan erreichte den 2. Platz bei den Schülern über +50kg, während Ema Hadzic den 2. Platz bei den weiblichen Schülern in derselben Gewichtsklasse belegte.

• Alexander Kessler, Kevin Hatzenbühler und Arian Abassi holten jeweils den 1. Platz in den Jugendklassen.

• Nick Gretz überzeugte in der Jugendklasse über +78kg und sicherte sich den 1. Platz.

• Luka Radic erkämpfte sich den 1. Platz in der Herrenklasse bis -64kg.

• Aleksandra Kurleto und Jenny Dahlström platzierten sich auf den 2. bzw. 1. Platz in der Damenklasse über +65kg.

• Christian Bäsler erreichte den 2. Platz in der Seniorenklasse über 40 Jahre LK2, während Johann Hatzenbühler den 1. Platz in derselben Altersklasse und LK1 belegte.

Besonders erwähnenswert ist auch Kemal Kücükal, der als Kampfrichter an diesem Ereignis teilnahm und zu einem fairen und reibungslosen Ablauf beitrug.

Das Kampfsportteam Bühl-Rastatt hat einmal mehr bewiesen, dass sie zu den Top-Talenten des Badischen Taekwondo gehören und wird mit ihren herausragenden Leistungen sicherlich weiter für Furore sorgen.

Mannschaft Taekwondo Landesmeisterschaft

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page